Nachrichten

Wir Gedenken Seyit Riza und seinen Freunden

seyitriza 

„Wir sind Kinder Kerbelas. Wir haben nichts verbrochen. Es ist eine Schande. Es ist grausam. Es ist Mord.“

Das waren die letzten Worte des alevitischen Pirs Seyît Riza vor seiner Hinrichtung. Seyît Riza war einer der wichtigsten geistlich-politischen Persönlichkeiten in Dersim vor dem Genozid 1938. Besondere Bedeutung erlangte Seyît Riza bei der Organisation des Widerstandes gegen den Genozid in Dersim.

Weiterlesen ...